AK Süd

Der Duisburger Süden sticht mit seiner zum Teil dörflichen Struktur und dem Zusammenspiel von Industrie und Natur hervor. Hieraus ergeben sich jedoch auch Herausforderungen. Diese gilt es zu meistern.

Ob von Buchholz bis Rahm oder von Mündelheim bis Bissingheim: Der Arbeitskreis Süd deckt den gesamten Bereich des Stadtbezirks Süd ab. Die Besonderheit im Arbeitskreis Süd ist, dass wir durch unser Mandat in der Bezirksvertretung Süd die Möglichkeit haben, Anträge oder Anfragen direkt in das örtliche Gremium einzubringen. Das hat auch zur Folge, dass wir im Arbeitskreis Süd die Sitzungen der Bezirksvertretung Süd vorbereiten und vorbesprechen. Ihr habt damit die Möglichkeit, unmittelbar Einfluss auf die Politik im Duisburger Süden zu nehmen.

Der Arbeitskreis Süd tagt ca. einmal im Monat, immer alternierend als klassischer Arbeitskreis und als JUDU-ansprechBar im Süden, bei der wir immer wieder in verschiedenen Lokalitäten des Duisburger Südens in lockerer Atmosphäre „ansprechBar“ sind. Die nächsten Termine erfahrt ihr hier.

Arbeitskreisleiter ist JUDU-Bezirksvertreter Frederik Engeln. Bei Fragen oder Anregungen könnt Ihr Euch gerne an ihn wenden: frederik@junges-duisburg.de


Aktuelle Anfragen und Anträge:


Weitere Arbeitskreise:

Weitere Arbeitskreise: