Laufen für den guten Zweck – Targobank Run 2018

Bereits zum 13. Mal fand letzte Woche der Targobank Run statt. Jedes Jahr werden aus den Startgeldern gemeinnützige Projekte unterstützt. Auch ein Team von Junges Duisburg war wieder am Start.

 

 

Für das Team JUDU war es die 8. Teilnahme. Auf einer Strecke von 5,5 Kilometern ging es durch die Duisburger City. „Die Atmosphäre war wie jedes Jahr atemberaubend“, schwärmt JUDU-Mitglied Daniela Haberlandt, die in den letzten Jahren stets dabei war. „Es ist schön zu sehen, dass sich so viele Teilnehmer für unsere Stadt einsetzen und so mit Sportsgeist ein solidarisches Zeichen setzen“, so Haberlandt weiter.

 

Für das Junges Duisburg liefen in diesem Jahr JUDU-Ratsherr Oliver Beltermann sowie Daniela Haberlandt und JUDU-Bezirksvertreter Frederik Engeln. Junges Duisburg freut sich schon auf den Targobank Run 2019!