JUDU-Herbstrock feiert Jubiläum!

Bereits zum fünften Mal präsentiert Junges Duisburg den JUDU-Herbstrock, eine Veranstaltung zur Förderung der lokalen Musikszene. Mit „Michi und der Sprenz“ und „Wir heben ab“ bietet das Mini-Festival wieder ein herbstliches Event für lokale und überregionale Rockfans.

Der Herbst kündigt sich in Duisburg mit kühlen Temperaturen und bunten Blättern an. Das bedeutet für die Bürger nicht nur Kürbiscremesuppe und St. Martinszüge, sondern vor allem JUDU-Herbstrock! Am 16.10.2015 präsentiert Duisburgs jüngstes Wählerbündnis zum fünften Mal das beliebte Mini-Festival mit dem Besten, was sich in lokalen Proberäumen finden lässt! Zwei besonders aktive Bands dürfen dieses Jahr Duisburg rocken:

Das Punkrock-Duo „Der Michi und der Sprenz“ wird mit ihrem neuen Album das Festival einheizen. Nach 10 Jahren Bühnenerfahrung bei über 100 Konzerten in ihren ehemaligen Bands „Stromaufwärts“ und „Yoda Guitar“ sorgten sie mit ihrem gemeinsamen Debüt im Jahr 2013 für Furore. Sogar überregional teilen sie sich Bühnen mit Pamela Falcon, Keith Roughhouse Powell oder Sebastian23. Für die Medien gehören sie zur neuen deutschen Akustik-Welle und kommen nun mit Rückenwind ins Grammatikoff und präsentieren ihr aktuelles Programm.

Auf authentischen Indie-Pop mit deutschen Texten darf man sich bei „Wir heben ab“ freuen. Mit viel Melodie im Gepäck machen die aus Duisburg-Rumeln stammenden Axel, Pierre und Mike seit 2009 die Republik unsicher, standen mit Mobilée auf der Bühne und mit ihren Song „Traumtänzerin“ durften sie den 1Live Sektor unterhalten. Mit fröhlich-melancholischem Musikstil überzeugen sie seit Jahren ihre Fans; im Oktober auch den Herbstrock!

 

Oberstes Ziel vom JUDU-Herbstrock ist es jungen, aufstrebenden Bands eine Plattform zu bieten und die Duisburger Musik- und Kulturszene zu fördern. Besonderes Bonbon: Wer zum Herbstrock ins Grammatikoff kommt, kann zur anschließenden Party gleich kostenlos da bleiben – in diesem Jahr: Karaoke & mixed Mucke Party mit Butterwegge & friends. Wann, wo und wie viel?

 

Grammatikoff, Dellplatz 16a, 47057 Duisburg
Einlass ab 19:30 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr
Eintritt: 6 Euro, inklusive Pay and Stay für
„Karaoke & mixed Mucke Party mit Butterwegge & friends“