10 Jahre JUDU!

87600 Stunden, 3650 Tage mit 100 Prozent! Junges Duisburg feiert den 10. Geburtstag. Im Mai 2009 wurde das Wählerbündnis gegründet.

 

 

 

 

Inzwischen ist Junges Duisburg in der Stadtgesellschaft integriert. Mit Stephan Wedding (33) und Oliver Beltermann (35) im Rat der Stadt sowie Frederik Engeln (29) in der Bezirksvertretung Süd und vielen weiteren Mandatsträgern in verschiedensten Ausschüssen des Stadtrats hat JUDU sehr aktive Köpfe, die junge Politik für Duisburg machen. Mit Abstand ist Junges Duisburg die politische Kraft in der Stadt mit dem niedrigsten Durchschnittsalter. Junges Duisburg ist 100 Prozent ideologiefrei. Den vielen Aktiven geht es um die Zukunft Duisburgs. Motto: Machen wir’s besser. Machen wir Duisburg. Auch die Initiativen sind kreativ, clever und bis zum Ende gedacht. Viele dieser frischen Ideen sind heute Realität. Beispiele: W-LAN in der Innenstadt, Abendmärkte („Spätschicht“), Fahrradboxen an Haltestellen oder der Heimatpreis.